Inscriptiones Graecae

Ein Projekt an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Seitensuche

IG II/III³ 1, 1163

English Translation | XML-Ansicht
[ἐπὶ Διοκλέου]ς ἄρχοντος, [ἐπὶ τῆς Αἰαντίδος τετάρτης]
[πρυτανείας], ἧι Ἀριστοφάν[ης Στρατοκλέους ΚειριάδηςXI]
[ἐγραμμάτευε]ν· Βοηδρομιῶ[νος – – – – – –c.19– – – – – – –]
[– –c.6– – τῆς πρ]υτανείας· [ἐκκλησία ἐν τῶι θεάτρωι· τῶν]
5[προέδρων ἐπε]ψήφιζεν – – – – – – – –c.24– – – – – – – – –
[καὶ συμπρόεδρ]οι· vvvv – – – – – – – – –?– – – – – – – – – –
– – – – – – – – – – . – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Unter dem Archon Diokles; die Aiantis hatte die vierte
Prytanie inne, für die Aristophanes S.d. Stratokles aus dem Demos Keiriadai
Sekretär war; im Boëdromion am - - -,
- - - dem - - - (Tag) der Prytanie; Volksversammlung in dem Theater; von den
5Vorsitzenden leitete die Abstimmung - - -
und seine Mitvorsitzenden. - - -
- - -