Inscriptiones Graecae

Ein Projekt an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Seitensuche

IG II/III³ 1, 1321

XML-Ansicht
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –ΝΕΛΟΥ– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –ΝΛΕ– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
[– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – ἐπ]αι̣νέσ̣[αντες καὶ στεφανώσαντες ἀποφαίνουσιν]
[τεῖ βουλεῖ τὸν ταμία]ν, [ὃ]ν ε̣ἵλο̣[ν]το ἐξ ἑαυ[τῶν Ἡλιόδωρον Διογένους Πειραιέα τάς τε]
5[θυσίας τεθυκέναι πάσας τὰς καθηκούσ]ας [ἐν τεῖ πρυτανείαι ὑπὲρ τῆς βουλῆς καὶ τοῦ]
[δήμου, ἐπιμεμελῆσθαι δὲ καὶ τῶν ἄλ]λ̣ων ἁπ[άντων καλῶς καὶ φιλοτίμως, ἀγαθεῖ τύχει],
[δεδόχθαι τεῖ βουλεῖ· ἐ]π̣αινέσαι τὸν ταμίαν [Ἡλιόδωρον Διογένους Πειραιέα καὶ στεφα]–
[νῶσαι θαλλοῦ στεφάνωι], ἐπαινέσαι δὲ καὶ τὸν̣ [γραμματέα Δημοσθένην Φίλωνος Ἀζηνιέα]
[καὶ τὸν ἱερέα τοῦ ἐπ]ωνύμου Θράσιππον Καλλ[ίου Γαργήττιον καὶ τὸν γραμματέα τῆς]
10[βουλῆς καὶ τοῦ δήμ]ο̣υ Φίλωνα Φίλωνος Εὐπυ[ρίδην καὶ τὸν ὑπογραμματέα Λυσίμαχον]
[Ἀριστοκράτου Ἀφι]δναῖον καὶ τὸν κήρυκα τῆς [βουλῆς καὶ τοῦ δήμου Εὐκλῆν Εὐκλέους]
[Βερενικίδην καὶ τ]ὸν αὐλητὴν Καλλικράτην Κα[λλικράτου Θορίκιον καὶ τὸν ταμίαν τῆς]
[βουλῆς Σώσ]τ̣ρατον Νικοστράτου Χολαργέα [καὶ στεφανῶσαι ἕκαστον θαλλοῦ στεφά]–
[νωι· ἀναγρ]άψαι δὲ τόδε τὸ ψήφισμα τὸν γραμμ̣[ατέα τὸν κατὰ πρυτανείαν ἐν στήλει λι]–
15[θίνει κ]α̣ὶ στῆσαι ἐν τῶι πρυτανικῶι· εἰς δὲ τὴ̣[ν ἀναγραφὴν καὶ τὴν ἀνάθεσιν τῆς στήλης]
[μερ]ίσαι τὸν ταμίαν τὸ γενόμενον ἀνάλωμ[α].

vacat 0,01

col.I
Πειραιεῖς
Ἡλιόδωρος Διογέ
Νίκων
20Πολύμνηστος
Διο〚. Σ〛κλῆς
Ἀζηνιεῖς
Δημοσθένης Φιλ
Τελεσίας
25Ἀντίγονος
Φιλίσκος
Ζώπυρος
Ἀριστοκράτης
ἐκ Κοίλης

col.II
30Στράτων
Ἡρακλείδης
Καλλικράτης
Παράμονος
Δαμύλο[ς]
35Τιμησιά̣[ν]αξ
Ἐλευσί̣νιοι
Κηφισοφῶν
Τιμοκράτης
Ἀναξικράτης
40Τιμογένης
Νίκων
Καλλίμαχος

col.III
Σμῖκρ[ος]
Ἐπί[λ]υκο[ς]
45Ἀνακαιε[ῖ]ς
Διονύσιος̣
Φιλῖ[ν]ος
Ἀριστοτέλη̣[ς]
Ἀχερδούσιοι̣
50Φιλώνιχος
Μενίσκος
Ἀμύντ̣ας
Εὔδοξος
Ἀρισ[τ]οκλῆς
55Δημ[ή]τ̣ριος

col.IV
– – – – –
– – – – –
– – – – –
– – – – –
60– – – – –
– – – – –
– – – – –
– – – – –
– – – – –
65– – – – –
– – – – –
– – – – –
Σ– – – –

col.V
periit

vacat 0,06

ἡ βουλὴ
70Θράσιππον
Γαργήτ–
τιον

ἡ βουλὴ
Φίλωνα
75Εὐπυρίδην

ἡ βουλ[ὴ]
Λυσίμα̣[χον]
Ἀφιδ[ναῖον]

[ἡ βουλὴ]
80[Εὐκλῆν]
[Βερενικί]–
[δην]

vacat 0,11

ἡ βουλὴ
[Καλλικράτην]
85[Θορίκιον]

[ἡ βουλὴ]
[Σώστρατον]
[Χολαργέα].
- - -
- - -
- - -
- - - belobigt und bekränzt und dargelegt haben
dem Rat, dass der Schatzmeister, den sie aus ihren Reihen wählten, Heliodoros S.d. Diogenes aus dem Demos Peiraieus, alle die
5Opfer geopfert habe, die er in der Prytanie verpflichtet war für den Rat und das
Volk; er auch Sorge getragen habe für alles andere in guter und ehrgeiziger Weise, zu Glück und Heil!,
wolle beschließen der Rat: dass man belobige den Schatzmeister Heliodoros S.d. Diogenes aus dem Demos Peiraieus und bekränze
mit einem Olivenkranz; dass man belobige auch den Sekretär Demosthenes S.d. Philon aus dem Demos Azenia,
und den Priester der eponymen Gottheit Thrasippos S.d. Kallias aus dem Demos Gargettos, und den Sekretär des
10Rates und des Volkes Philon S.d. Philon aus dem Demos Eupyridai, und den Untersekretär Lysimachos
S.d. Aristokrates aus dem Demos Aphidna, und den Herold des Rates und des Volkes Eukles S.d. Eukles
aus dem Demos Berenikidai, und den Flötenbläser Kallikrates S.d. Kallikrates aus dem Demos Thorikos, und den Schatzmeister des
Rates Sostratos S.d. Nikostratos aus dem Demos Cholargos, und bekränze einen jeden mit einem
Olivenkranz; dass diesen Beschluss der Sekretär, der während der Prytanie amtiert, aufzeichne auf eine steinerne
15Stele und aufstelle in dem Prytanikon; dass für die Aufzeichnung und die Weihung der Stele
der Schatzmeister die entstandenen Kosten begleiche.

vacat 0,01

col.I
aus dem Demos Peiraieus:
Heliodoros S.d. Dioge(nes),
Nikon,
20Polymnestos,
Dio[..]kles.
aus dem Demos Azenia:
Demosthenes S.d. Phil(on),
Telesias,
25Antigonos,
Philiskos,
Zopyros,
Aristokrates.
aus dem Demos Koile:

col.II
30Straton,
Herakleides,
Kallikrates,
Paramonos,
Damylos,
35Timesianax.
aus dem Demos Eleusis:
Kephisophon,
Timokrates,
Anaxikrates,
40Timogenes,
Nikon,
Kallimachos,

col.III
Smikros,
Epilykos.
45aus dem Demos Anakaia:
Dionysios,
Philinos,
Aristoteles.
aus dem Demos Acherdous:
50Philonichos,
Meniskos,
Amyntas,
Eudoxos,
Aristokles,
55Demetrios,

col.IV
- - -
- - -
- - -
- - -
60- - -
- - -
- - -
- - -
- - -
65- - -
- - -
- - -
S- -

col.V
verloren

vacat 0,06

Der Rat für
70Thrasippos
aus dem Demos
Gargettos.

Der Rat für
Philon
75aus dem Demos Eupyridai.

Der Rat für
Lysimachos
aus dem Demos Aphidna.

Der Rat für
80Eukles
aus dem Demos Bereni-
kidai.

vacat 0,11

Der Rat für
Kallikrates
85aus dem Demos Thorikos.

Der Rat für
Sostratos
aus dem Demos Cholargos.