Inscriptiones Graecae

Ein Projekt an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Seitensuche

IG II/III³ 1, 391

English Translation | XML-Ansicht
– – – – – – – – – – – – – – – – – –
[– – – – – – ἀναγραψάτω ὁ γραμ]–
[ματεὺς τ][ς βουλῆς] ἐστή[ληι λ]–
[ιθίνηι] καὶ στησάτω πρόσθε τ–
[οῦ βουλ]ευτηρίου. vacat

spatium vacuum a. 0,275, in quo fortasse corona picta
- - -
- - - soll aufschreiben der
Sekretär des Rates auf eine steinerne
Stele und aufstellen gegenüber dem
Bouleuterion.

spatium vacuum a. 0,275