Inscriptiones Graecae

Ein Projekt an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Seitensuche

IG II/III³ 1, 913

English Translation | XML-Ansicht
ἐπὶ Πειθιδή̣μ̣ου ἄρχ[ον]τος, ἐπὶ τῆ[ς] Ἀ̣καμαντίδος τρ[ίv v ]–
[της πρυτα]ν̣ε̣[ίας], vacat
[Βοηδρομιῶ]ν̣[ος] ὀγ̣δόει [ἐπ]ὶ [δ]έκα̣· [v ἑβ]δ̣[όμε]ι καὶ δεκ[άτει]
[τῆς πρυτανείας· ἐκκλησία· v τῶν προέδρων ἐ]πεψ̣ή[φιζεν]
5[. . . . . . . . . . . . .26. . . . . . . . . . . . . καὶ συμπ]ρόεδ[ροι· v v v ]
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Unter dem Archon Peithidemos; die Akamantis hatte die dritte
Prytanie inne, vacat;
im Boëdromion am achtzehnten, dem siebzehnten (Tag)
der Prytanie; Volksversammlung; von den Vorsitzenden leitete die Abstimmung
5- - - S.d. - - - aus dem Demos - - - und seine Mitvorsitzenden.
- - -