Inscriptiones Graecae

Ein Projekt an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Seitensuche

IG II/III³ 1, 914

English Translation | XML-Ansicht
ἐπὶ Διογείτονος ἄρχοντος, ἐπὶ τῆς Δη–
μητριάδος δωδεκάτης πρυτανείας, ἧι
Θεόδοτος Θεοφίλου ΚειριάδηςX ἐγραμ–
μάτευεν· Σκιροφοριῶνος ὀγδόει μετ᾿ ε–
5ἰκάδας· ἐκκλησία κυρία· τῶν προέδρων
ἐπεψήφιζεν Διόδωρος Ἐπιχάρου Κόπρ–
ειος καὶ συμπρόεδροι· v ἔδοξεν τῶι δή–
μωι· v Ἀκρότιμος Αἰσχίου Ἰκαριεὺς εἶ–
πεν· ἐπειδὴ πάτριόν ἐστιν τοῖς ἰατρο–
10ῖς, ὅσοι δημοσιεύουσιν θύειν τῶι Ἀσκ–
ληπιῶι καὶ τεῖ Ὑγιείαι δὶς τοῦ ἐνιαυ–
τοῦ ὑπέρ τε αὑτῶν καὶ τῶν σωμάτων, ὧν ἕ–
καστοι ἰάσαντο, v ἀγαθεῖ τύχει, δεδόχ–
θαι τεῖ βουλεῖ· v τοὺς προέδρους οἳ ἂν
15λάχωσιν εἰς τὴν ἐπιοῦσαν ἐκκλησίαν
χρηματίσαι περὶ τούτων ἐν ἱεροῖς, γν–
ώμην δὲ ξυμβάλλεσθαι τῆς βουλῆς εἰς
[τὸν δ]ῆ̣μο[ν], ὅτι δοκεῖ τεῖ βουλεῖ v τὸν ἱ–
[ερέα τὸν ἀεὶ λα]νχάνοντ[α . . .]ΝΓΙ . – –
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Unter dem Archon Diogeiton; die De-
metrias hatte die zwölfte Prytanie inne, für die
Theodotos S.d. Theophilos aus dem Demos Keiriadai
Sekretär war; im Skirophorion am dreiundzwanzigsten;
5Haupt-Volksversammlung; von den Vorsitzenden
leitete die Abstimmung Diodoros S.d. Epichares aus dem Demos
Kopros und seine Mitvorsitzenden. Beschluss des
Volkes; Akrotimos S.d. Aischines aus dem Demos Ikaria
stellte den Antrag: Da es traditonell Brauch ist für die
10praktizierenden Gemeindeärzte, zu opfern dem
Asklepios und der Hygieia zweimal im
Jahr für sich selbst und die Patienten, die
ein jeder geheilt hat, zu Glück und Heil!, wolle
beschließen der Rat: dass die Vorsitzenden, die erlost
15sein werden zum Vorsitz für die kommende Volksversammlung,
hierüber verhandeln lassen unter den Punkt „Sakrales“ und
die Beschlussvorlage des Rates in die Volksversammlung
einbringen, wonach der Rat es für gut befindet, dass
der jeweils gewählte Priester - - -
- - -