Inscriptiones Graecae

Ein Projekt an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Seitensuche

IG II/III³ 1, 944

English Translation | XML-Ansicht
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
[τὸν γραμματέα τὸν κατὰ πρυ]τ̣<α>νε̣[ίαν καὶ στῆσαι ἐν ἀ]–
[κροπόλει· εἰς δὲ τὴν ἀναγράφ]η̣ν τῆ[ς στήλης – – – – – – –]
– – – – – – – – – – – – – – – – – δραχ̣μὰ[ς ἐκ τῶν εἰς τὰ κατὰ]
[ψηφίσματα ἀναλισκομένων τῶι] δ̣ήμωι.
- - -
der Sekretär, der während der Prytanie amtiert, und aufstelle auf der
Akropolis; dass für die Aufzeichnung auf die Stele - - -
- - - Drachmen aus dem Dekret-Fonds
des Volkes.