Inscriptiones Graecae

Ein Projekt an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Seitensuche

IG II/III³ 1, 994

English Translation | XML-Ansicht
[ἐπὶ] Φειδοστράτου [ἄρ]χ̣ο̣[ντος, ἐπὶ τῆς Ἀ]–
[ντι]γονίδος δωδε[κάτ]ης [πρυτανείας, ἧι]
[. . .]οχάρης Κτησι . [– – –c.8– – – ἐγραμμ]–
[άτευ]εν· Σκιροφορ[ιῶ]νος π̣[έμπτηι μετ’ εἰκ]–
5[άδας· ἕκτ]η̣[ι] κα̣ὶ εἰκο[σ]τῆι [τ]ῆς [πρυτανείας]·
[ἐκκλησία] κυ[ρ]ία· – – – – – – – – – – – – – – –
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Unter dem Archon Pheidostratos; die
Antigonis hatte die zwölfte Prytanie inne, für die
[...]ochares S.d. Ktesi- - - aus dem Demos - - - Sekretär
war; im Skirophorion am sechsundzwanzigsten,
5dem sechsundzwanzigsten (Tag) der Prytanie;
Haupt-Volksversammlung; - - -
- - -