Inscriptiones Graecae

Ein Projekt an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Seitensuche

IG IV² 2, 1237

XML-Ansicht
= IG IV 848

[βασι]λ̣ῆ Εὐμένεα
βασιλέος Ἀττάλου
ἁ πόλις ἁ τῶν Καλαυρεα̣τᾶν
ἀνέθηκε ἀρετᾶς ἕνεκ̣εν
5 καὶ εὐεργεσίας τᾶς εἴς τε
[τ]ὸν θεὸν καὶ αὑτὰν
καὶ τοὺς ἄλλους Ἕλλανας.
= IG IV 848

Den König Eumenes,
S.d. Königs Attalos,
hat die Stadt Kalaureia
geweiht wegen seiner Leistung
5und seines Wohlwollens gegenüber
dem Gott, ihr selbst
und den anderen Griechen.