Inscriptiones Graecae

Ein Projekt an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Seitensuche

IG XII 4, 1, 151

XML-Ansicht
ἔδοξε τᾶι βουλᾶι καὶ τῶι δάμωι, προσ–
τατᾶν γνώμα· ἐπειδὴ Φιλῖνος Ἀρατίδα
Κῶιος ἔν τε τῶι πρότερογ χρόνωι πᾶσαν
εὔνοιαγ καὶ προθυμίαν διετέλει παρε–
5χόμενος εἰς τὸν δᾶμον τὸν Νισυρίων
[καὶ κοινᾶι] κ̣α̣ὶ̣ ἰ̣δ̣ί̣α̣ι τα̣– – – – –Σ̣–
– – – – – – – – – – – – – – – – – –
Beschluss von Rat und Volk, nach Vorlage
der Vorsteher: Da Philinos S.d. Aratidas
aus Kos in der Vergangenheit alles
Wohlwollen und alle Ergebenheit stets zeigte
5gegenüber dem Volk von Nisyros
sowohl insgesamt als auch einzeln - - -
- - -