Inscriptiones Graecae

Inscriptiones Graecae

{{ tab.name }}
  • Digitale Editionen
  • / Inscriptiones Atticae Euclidis anno posteriores. Editio tertia. Pars I. Leges et decreta. Fasc. 5. Leges et decreta annorum 229/8 – 168/7. Edid. Voula N. Bardani et Stephen V. Tracy. – Berlin 2012.
  • / IG II/III³ 1, 1256 - IG II/III³ 1, 1256
  • /IG II/III³ 1, 1282
IG II/III³ 1, 1281 IG II/III³ 1, 1135
IG II/III³ 1, 1135 IG II/III³ 1, 1281

IG II/III³ 1, 1282

IG II/III³ 1, 1283 IG II/III³ 1, 1461
IG II/III³ 1, 1283 IG II/III³ 1, 1461
{{ btn.key }}
Athen
Agora
Ehren-Dekret für einen Funktionär König Seleukos’ IV.
Fragment
Marmor
187/6
Übersetzung: Klaus Hallof
Übersetzung: Stephen Lambert, Feyo Schuddeboom
Übersetzung: Klaus Hallof
Übersetzung: Stephen Lambert, Feyo Schuddeboom
                    

1[θ ε ] ο [ ί]·
2[ἐπὶ Θεοξένου ἄρ]χοντος, ἐπὶ τῆς Ἐρεχ̣θε[ῖδος δεκάτης]
3[πρυτ]ανείας, ἧι Βιοτέλης Λευκίου Π[εριθοίδης ἐγραμμά]–
4[τε]υεν· Μουνυχιῶνος ἑνδεκάτηι· τ[ρίτηι καὶ δεκάτηι]
5[τῆ]ς πρυτανείας· ἐκκλησία κυρία [ἐν τῶι θεάτρωι]·
6[τ]ν προέδρων ἐπεψήφιζεν Διόγνητος – – – – – – –
7Χ̣ολαργεὺς καὶ συμπρόεδροι· vacat
8          ἔδοξεν τεῖ βουλεῖ καὶ [τ]ῶι δ[ήμωι]·
9Κτήσων Καλλικλέους Κολλυτεὺς εἶπεν· ἐπ̣[ειδὴ – – – –c.9– – – – τιμώ]–
10[μεν]ος ὑπὸ τοῦ βασιλέως Σελεύκου καὶ ὢν ἐμ̣ [προαγωγῆι μεγάληι εὔ]–
11[νου]ς ἐστὶν κοινεῖ τε [τ]ῶι δήμωι καὶ ἰδίαι το[ῖς – – – – –c.14– – – – – ἀφι]–
12[κνο]υμένοις πρὸς τὸν βασιλέα̣ [Σέλ]ε̣[υκ]ο̣ν – – – – – – – – – – – – – – –
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Kein Text vorhanden.
                        

1Götter!
2Unter dem Archon Theoxenos; die Erechtheïs hatte die zehnte
3Prytanie inne, für die Bioteles S.d.Leukios aus dem Demos PerithoidaiVII Sekretär
4war; im Mounichion am elften, dem dreizehnten (Tag)
5der Prytanie; Haupt-Volksversammlung in dem Theater;
6von den Vorsitzenden leitete die Abstimmung Diognetos S.d. - - -
7aus dem Demos Cholargos und seine Mitvorsitzenden.
8Beschluss von Rat und Volk;
9Kteson S.d. Kallikles aus dem Demos Kollyte stellte den Antrag: Da - - -,
10geehrt von dem König Seleukos und in größtem Aufstieg, wohl-
11wollend ist insgesamt gegenüber dem Volk und speziell gegenüber den - - -
12zu dem König Seleukos gekommenen - - -
- - -
                        

1Gods.
2In the archonship of Theoxenos (187/6), in the tenth prytany,
3of Erechtheis, for which Bioteles son of Leukios of PerithoidaiVII was secretary.
4On the eleventh of Mounychion, the thirteenth
5of the prytany. Principal Assembly in the theatre.
6Of the presiding committee Diognetos son of - - -
7of Cholargos was putting to the vote, and his fellow presiding committee members.
8The Council and the People decided.
9Kteson son of Kallikles of Kollytos proposed: since - - - [is honoured?]
10by king Seleukos and being of great distinction, is well-disposed
11towards the People collectively, and individually to those - - -
12coming to king Seleukos - - -
- - -
XML-Ansicht
Das Akademienvorhaben „Inscriptiones Graecae“ ist Teil des von Bund und Ländern geförderten Akademienprogramms, das der Erhaltung, Sicherung und Vergegenwärtigung unseres kulturellen Erbes dient. Koordiniert wird das Programm von der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften.
Alle Seiteninhalte unterliegen - sofern nicht anders gekennzeichnet - der Creative Commons Lizenz CC-BY 4.0.
Dieses Webangebot wird bereitgestellt und betreut von TELOTA - IT/DH.