Inscriptiones Graecae

Inscriptiones Graecae

{{ tab.name }}
  • Digitale Editionen
  • / Inscriptiones Atticae Euclidis anno posteriores. Editio tertia. Pars I. Leges et decreta. Fasc. 5. Leges et decreta annorum 229/8 – 168/7. Edid. Voula N. Bardani et Stephen V. Tracy. – Berlin 2012.
  • / IG II/III³ 1, 1256 - IG II/III³ 1, 1256
  • /IG II/III³ 1, 1287
IG II/III³ 1, 1286 IG II/III³ 1, 1135
IG II/III³ 1, 1135 IG II/III³ 1, 1286

IG II/III³ 1, 1287

IG II/III³ 1, 1288 IG II/III³ 1, 1461
IG II/III³ 1, 1288 IG II/III³ 1, 1461
{{ btn.key }}
Athen
Akropolis
Ehren-Dekret für Zoïlos, Funktionär König Ptolemaios’ V.
Giebel-Stele
Marmor
185/4
Übersetzung: Klaus Hallof
Übersetzung: Stephen Lambert, Feyo Schuddeboom
Übersetzung: Klaus Hallof
Übersetzung: Stephen Lambert, Feyo Schuddeboom
                    

1ἐ̣πὶ Εὐπολέμου ἄρχοντος, ἐπὶ τῆς Πτολεμαιΐδο̣[ς δε]–
2[κ]άτης πρυτανείας, ἧι Στρατόνικος Στρατονίκ[ου Ἁ]–
3[μ]αξαντεὺς ἐγραμμάτευεν· Μουνιχιῶνος ἑν[δεκά]–
4τει· βουλὴ ἐμ βουλευτηρίωι σύνκλητος στρατ[ηγῶν]
5π̣αραγγειλάντων καὶ ἀπὸ βουλῆς ἐκκλησία [κυρία]
6ἐν τῶι θεάτρωι· τῶν προέδρων ἐπεψήφιζεν Φ– –c.5– –
7της Θεόφρονος Λαμπτρεὺς καὶ συμπρόεδρο[ι· ἔδοξεν]
8τεῖ βουλεῖ καὶ τῶι δήμωι· v Δημήτριος Κτήσ[ωνος Προ]–
9[β]α̣λίσιος εἶπεν· ἐπειδὴ Ζωΐλος τιμώμεν[ος ὑπὸ τοῦ]
10[βα]σιλέως Πτολεμαίου καὶ ὢν ἐμ προαγω[γῆι μεγάληι]
11[εὔνου]ς ὢ[ν] διατελεῖ κοινῆι τε τῶι δήμ[ωι καὶ κατ᾽ ἰδί]–
12[αν τοῖς ἀφικν]ουμένοις τῶμ πολιτῶν ε[ἰς Αἴγυπτον]
13[καὶ περὶ τού]τ̣ων ἐμπεφ̣[α]νίκασιν – – – –c.13– – – –
14– – – – – – – – – – – – – – – – –ΙΕ– – – – – – – – – – – –
Kein Text vorhanden.
                        

1Unter dem Archon Eupolemos; die Ptolemaiïs hatte die
2zehnte Prytanie inne, für die Stratonikos S.d. Stratonikos aus
3dem Demos HamaxanteiaIX Sekretär war; im Mounichion am elften;
4Ratsversammlung im Buleuterion, einberufen auf Anweisung
5der Generäle, und nach der Ratsversammlung Haupt-Volksversammlung
6in dem Theater; von den Vorsitzenden leitete die Abstimmung Ph- - -
7tes S.d. Theophron aus dem Demos Lamptrai und seine Mitvorsitzenden. Beschluss
8von Rat und Volk; Demetrios S.d. Kteson aus dem Demos Pro-
9balinthos stellte den Antrag: Da Zoïlos, geehrt von dem
10König Ptolemaios und in größtem Aufstieg,
11stets wohlwollend ist insgesamt gegenüber dem Volk und speziell
12gegenüber den nach Ägypten kommenden Bürgern,
13und darüber Erklärungen abgegeben haben - - -
- - -
                        

1In the archonship of Eupolemos (185/4), in the tenth prytany, of Ptolemaiïs,
2for which Stratonikos son of Stratonikos of Ha-
3maxanteia was secretary. On the eleventh of Mounychion.
4Council in the Council chamber convened at the instigation
5of the generals and, resulting from the Council, principal Assembly
6in the theatre. Of the presiding committee Ph- -tes son of
7Theophron of Lamptrai was putting to the vote and his fellow presiding committee members. The
8Council and the People decided. Demetrios son of Kteson of Pro-
9balinthos proposed: since Zoïlos is honoured by
10king Ptolemy and being of great distinction, is continually
11well-disposed to the People collectively, and individually
12to those citizens arriving in [Egypt]
13and - - - have explained about these matters - - -
14- - -
XML-Ansicht

Konkordanz

SEG

  • SEG LXI 7

IG

  • IG II/III² 1, 2, 897
  • IG II 1, 439
Das Akademienvorhaben „Inscriptiones Graecae“ ist Teil des von Bund und Ländern geförderten Akademienprogramms, das der Erhaltung, Sicherung und Vergegenwärtigung unseres kulturellen Erbes dient. Koordiniert wird das Programm von der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften.
Alle Seiteninhalte unterliegen - sofern nicht anders gekennzeichnet - der Creative Commons Lizenz CC-BY 4.0.
Dieses Webangebot wird bereitgestellt und betreut von TELOTA - IT/DH.